DESTINATIONEN : COSTA DEL SOL

 

Herzlich Willkommen in der COSTA DEL SOL

 

WELTKLASSE DESTINATION

 

COSTA DEL SOL

Wir alle lieben es, auf das klischeehafte Bild der Costa del Sol herabzusehen, deren Strände von sonnenhungrigen Briten überflutet werden. Die südspanische Destination wird immer noch oft übersehen oder als Zufluchtsort für Rentner, flüchtige Kriminelle und Möchtegern-Fußballer-Ehefrauen abgetan. Während dies zum Teil wahr sein mag, gibt es hier auch einige wunderbare authentische Orte, die malerisch, attraktiv und es vor allem wert sind, Ihre Gruppe mit diesem etwas anderen Blick zu überraschen.

Fahren Sie ins Hinterland, zum Beispiel auf einer 4×4-Safari, um die Fülle der „weißen Dörfer“ zu entdecken, die in der Sonne erstrahlen und in den grünen Hügeln eingebettet liegen. Einige bewahren ihren historischen Charme, andere sind weiterhin schroff-raue Siedlungen der Olivenbauern und haben einen besonderen Reiz für Abenteuerliebhaber. Das bekannteste ist das auffallend schöne Mijas welches einige großartige Museen bietet, darunter eines, das dem Wein gewidmet ist!

Marbella und sein mit Lamborghinis überladener Luxushafen Puerto Banus ist das glänzendste und glamouröseste Resort von allen. Ein reinrassiger Spielplatz für die Reichen und Schönen. Die mittlerweile berühmt-berüchtigte goldene Meile glitzert am Mittelmeer entlang, wo sich Luxushotels, Restaurants und Nachtclubs wie Perlen auf einer Kette aneinanderreihen. Die eindrucksvolle Kulisse Marbellas spricht durchaus an: im Hintergrund die Berge der Sierra Blanca, das glatte Mittelmeer und an seinen Ufern die malerische, von engen Gassen und bunten Blumenkästen durchzogenen Altstadt. Dies ist ein unterhaltsamer und herausragender Ort für Veranstaltungen, der mit Luxusyachten, Hubschrauberflügen, Golf, Wassersport und extravaganten Beachclubs besticht.

Estepona ist etwas zurückhaltender als ihre schillernde Nachbarin. Der Ort hat eine gemütliche, altmodische Atmosphäre und bietet großartige Unterkunftsmöglichkeiten für diejenigen, die gerne etwas Abstand vom Geschehen haben.

Die Stadt Malaga gehört streng gesehen nicht mehr zur Costa del Sol und ist viel mehr als eine reine Flughafenstadt. Hier erleben Sie eindrucksvolle Kunst und andalusische Lebensfreude! Der Geburtsort Picassos hatte bereits zwei Weltklasse-Galerien, als ein Ableger des Pariser Centre de Pompidou im Jahr 2015 in einem riesigen Glaskubus im Hafen eröffnet wurde. Sehr cool. Malaga steht jetzt im Wettbewerb mit Madrid, wenn es um Kunst geht, und auch mit Barcelona, wenn es um Dynamik und „fine dining“ geht! Die restaurierte Altstadt ist eine fröhliche Mischung aus roten Ziegeldächern und Kirchtürmen und bietet neben der Festung und der gotischen Kathedrale aus dem 11. Jahrhundert auch ein vielseitiges Angebot an Geschäften und Bars.

Für Ausflüge bietet sich das majestätische Ronda an, und sogar das exotische Marokko ist nah! Das ganzjährige herrliche Wetter und das breite Angebot an Ausflügen und Aktivitäten machen die Costa del Sol ideal für Incentive-Reisen. Fabelhafte Hotelanlagen, eine gute Infrastruktur und Kongresszentren in Malaga und Marbella machen die Costa del Sol auch für Konferenzen, Ausstellungen und Kongresse zu einer ernstzunehmenden Größe.

KONTAKT

Unser Kundenservice ist für Sie da! Wir sind telefonisch unter +(34) 93 552 8775 und per email unter info@factor3events.com erreichbar.